M.M. Edith Krebs · Heilpraktikerin · Galvanisches Feinstromgerät · Feinstrombehandlung · Galvanotherapie · Feinstrom
 
Galvanische Feinstromtherapie
  Startseite

Die Therapie | Heimkur | Meine Erfahrungen | Produkte | Kontakt | Impressum | AGB

 
 

Widerrufsbelehrung

Rückgaberecht / ausdrückliche Rückgabebelehrung
Wenn Sie als Verbraucher (§ 13 BGB) gekauft haben, können Sie die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 30 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Der Kauf im Fernabsatz bietet Ihnen somit Vorteile gegenüber einem Kauf im stationären Einzelhandel. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB- InfoV.
Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-mail) erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. Bei Rücknahmeverlangen wird die Ware bei Ihnen abgeholt. Die Rücksendung erfolgt auf unsere Kosten.

Rücksendung oder Widerruf an:
Frau M. M. E. Krebs
- Informationszentrum Barsbüttel -
Achtern Barg 35 a
22885 Barsbüttel
info@feinstromgeraet.de

Telefon: 040 / 284 780 13

Widerrufsfolgen
Im Falle einer wirksamen Ausübung des Rückgaberechts sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. In einem solchen Falle ist der Vertrag bzw. die Bestellung hinfällig und es erfolgt eine Gutschrift (Überweisung) bereits geleisteter Zahlungen (vorbehaltlich eines möglicherweise bestehenden Abzugs für Wertersatz für die zurückgegebenen Artikel, auch werden bei kompletter Rückabwicklung der Bestellung die Versandkosten erstattet. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.
Für Kunden, die nicht Verbraucher i. S. des § 13 BGB sind (Wiederverkäufer, gewerbliche Kunden) ist dieses Rückgaberecht ausgeschlossen.

Wert-Ersatzpflicht

Eine Wertersatzpflicht ist um so wahrscheinlicher, je mehr Gebrauchsspuren die Ware aufweist. Ebenso kann von Bedeutung sein, ob Ware gewaschen oder unsachgemäß verpackt wurde (z.B. in zu kleinen Kartons). Aus diesem Grund bietet es sich an, die Originalverpackung zu verwenden! Ausgeschlossen von der Rücksendung sind Waren, die nach individueller Kundenspezifikation angefertigt wurden.

Reklamationen


Bei Schäden an der Ware halten Sie die Ware bitte zu unserer Verfügung bereit, wobei der Zustand zum Zeitpunkt des Auftretens des Mangels wichtig ist. Bei der Anlieferung mit optischen Mängeln an der Verpackung prüfen Sie bitte den Inhalt auf evtl. entstandene Mängel und lassen Sie sich Beschädigungen an Verpackung und Ware schriftlich vom Spediteur bestätigen oder verweigern ggf. die Annahme.
Ihre Gewährleistungsansprüche werden hiervon jedoch nicht berührt. Wenn Sie sich bei der Annahme der Waren unsicher sind, nehmen Sie noch im Beisein der Spedition telefonischen Kontakt zu uns auf. Keine Mängel sind zwischenzeitlich mögliche Produktveränderungen hinsichtlich Design, Farbe etc..

Mögliche Reklamationen bitte in schriftlicher Form an:
Frau M. M. E. Krebs
- Informationszentrum Barsbüttel -
Achtern Barg 35 a
22885 Barsbüttel
info@feinstromgeraet.de

Garantie

Wir bieten Ihnen auf alle Produkte 5 Jahre Garantie gemäß der vorliegenden Bestimmungen an. Die vorliegenden Garantiebestimmungen schränken Ihre gesetzlichen Käuferrechte nicht ein. Dies gilt insbesondere für Verbraucher sowie in bezug auf die gesetzlichen Vorschriften über Sachmängelgewährleistung und/oder Produkthaftung. Sie können also anstatt der gesetzlichen Rechte die Rechte aus der Garantie herleiten oder aber Ihre gesetzlichen Rechte wahrnehmen. Die Garantiezeit beträgt 5 Jahre und beginnt im Zeitpunkt der Auslieferung der Ware. Wenn Sie sich uns gegenüber auf die hier beschriebene Garantie berufen wollen, müssen Sie uns die Ware verbunden mit einer schriftlichen Beschreibung des gerügten Mangels oder Schadens zuerst zurücksenden. Die Versandkosten für die Rücksendung haben Sie zunächst zu tragen. Sollte unsere Überprüfung einen Garantiefall gemäß diesen Garantiebestimmungen ergeben, so sind wir nach unserer Wahl zur Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Für den Fall, dass wir Ihnen ein Ersatzprodukt auf Grund eines Garantiefalls übersenden, werden Ihnen die Portokosten für die günstigste Versandart erstattet.

Bitte senden Sie die Ware unter Bezugnahme auf die Garantie an:
Frau M. M. E. Krebs
- Informationszentrum Barsbüttel -
Achtern Barg 35 a
22885 Barsbüttel

Die Garantie umfasst negative Abweichungen von der vertraglich vereinbarten Beschaffenheit im Zeitpunkt des Gefahrübergangs. Diese Beschaffenheit ergibt sich insbesondere durch die Leistungs- oder Artikelbeschreibungen im Zeitpunkt des Vertragschlusses. Von der Garantie ausgeschlossen sind Abweichungen aufgrund gebrauchsbedingten Verschleißes. Ausgeschlossen sind darüber hinaus Abweichungen aufgrund nicht üblicher und/oder sachgerechter Nutzung oder Lagerung und/oder Nutzung entgegen der Wartungs-, Pflege- und Nutzungs- hinweisen einer etwaigen Gebrauchsanleitung oder sonstiger, in Verbindung mit dem Kauf oder der Lieferung des Produkts erteilten Anweisungen des Herstellers oder Verkäufers. Wir schließen unsere Garantie auch für die Fälle aus, bei der die Mängel dadurch entstanden sind, dass die jeweiligen Aufbau-Anweisungen nicht befolgt worden sind. Wir haben das Recht, für den Fall, dass ein spezielles Produkt nicht mehr lieferbar ist, Ihnen ein gleichwertiges Ersatzprodukt zukommen zu lassen. Bitte beachten Sie, dass ein eingetretener Garantiefall nicht zu einer neuen Garantie von 5 Jahren führt. Die ursprüngliche Restgarantiezeit gilt aber selbstverständlich auch für das Ersatzprodukt.

Eigentums-Vorbehalt

Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor. Bei Unternehmern behalten wir uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus der laufenden Geschäftbeziehung vor. Der Besteller ist verpflichtet, solange das Eigentum noch nicht auf ihn übergegangen ist, die Kaufsache pfleglich zu behandeln.

Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt.
Sofern wir in Vorleistung treten, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden ein. Ferner werden Adress- und Bestelldaten ausschließlich für eigene Marketingzwecke erhoben. Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Ihre Email-Adresse wird nicht an Dritte weiter gegeben. Sie erhalten nur Informationen von uns und keiner anderen Firma. Sie können der Nutzung, Verarbeitung bzw. Übermittlung Ihrer Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch Mitteilung an uns widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs bzw. Widerrufs werden wir die hiervon betroffenen Daten nicht mehr zu Marketingzwecken nutzen und verarbeiten bzw. die weitere Zusendung von Werbemitteln unverzüglich einstellen. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften.

Bitte wenden Sie sich dann an uns:
Frau M. M. E. Krebs
- Informationszentrum Barsbüttel -
Achtern Barg 35 a
22885 Barsbüttel
info@feinstromgeraet.de
Telefon: 040 / 284 780 13

Haftung

Wir haften bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit; bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten, auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut. Wir haften jedoch nicht bei nicht vorhersehbaren, nicht vertragstypischen Schaden. Wir haften nicht bei leicht fahrlässiger Verletzung anderer Pflichten. Die Haftung nach Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

Hinweise gem. Verpackungsverordnung

Wir sind nach den Vorschriften der Verpackungsverordnung zur Rücknahme von Verpackungen zur Wiederverwertung oder Entsorgung verpflichtet, wenn diese nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (z.B. "Grüner Punkt" der DSD AG) tragen. Zur weiteren Klärung über die Art und Weise der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung: Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu schicken. Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

Batterieverordnung

Im Lieferumfang der Feinstromgeräte befinden sich Batterien. Im Zusammenhang mit dem Vertrieb dieser Batterien sind wir als Händler gemäß Batterieverordnung verpflichtet, unsere Kunden auf Folgendes hinzuweisen: Bitte entsorgen Sie Altbatterien, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Die Entsorgung im Hausmüll ist laut Batterieverordnung ausdrücklich verboten! Bitte geben Sie Batterien an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort kostenlos ab. Von uns erhaltene Batterien können Sie nach Gebrauch kostenfrei zurückgeben bzw. ausreichend frankiert per Post an unsere Adresse zurücksenden:

Frau M. M. E. Krebs, Informationszentrum Barsbüttel, Achtern Barg 35 a, 22885 Barsbüttel.

Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltone gekennzeichnet. Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich der Hinweis auf enthaltene Schadstoffe [(bspw. Cd (Cadmium), Pb (Blei) oder Hg (Quecksilber)]. Sie finden diese Hinweise auch noch einmal in den Begleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des Herstellers. Weitere Hinweise zur Batterieverordnung: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.

Sonstiges

Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Versand

Wir versenden unsere Ware mit DPD / Hermes in Deutschland und weltweit.

Transportschäden Das Transportrisiko trägt unsere Firma. Falls Ware bei Ihnen durch den Transport beschädigt eintrifft, nutzen Sie bitte das kostenlose Rückgaberecht. Benutzen Sie die Originalverpackung und fügen bitte alle Garantie- und Service-Unterlagen bei. Vielen Dank.

Unsere Kontaktdaten

Frau M. M. E. Krebs
- Informationszentrum Barsbüttel -
Achtern Barg 35 a
22885 Barsbüttel
info@feinstromgeraet.de
Telefon: 040 / 284 780 13
www.informationszentrum-barsbuettel.de od. www.feinstromgeraet.de

Aktualisierung unserer Internetseite: September 2010

 


M.M. Edith Krebs · Heilpraktikerin ·
www.edith-krebs.de · www.feinstromgeraet.de · info@feinstromgeraet.de